Bei einem Smartphone fällt nicht nur die Auswahl des richtigen Gerätes schwer, sondern auch die Auswahl des geeigneten Tarifs. Dabei gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Die Entscheidung, welche Option den eigenen Ansprüchen genügt, liegt allein beim Nutzer. Er kann sich die Qual der Wahl erleichtern, indem er einige grundlegende Regeln beachtet.

Wichtig ist zunächst die Suche nach dem am besten geeigneten Anbieter. Für Modelle wie das iPhone gibt es beispielsweise speziell darauf ausgelegte Tarife bei der Deutschen Telekom, während sich die Konkurrenz meist auf andere Smartphone-Modelle festgelegt hat. Ein eigens für das Modell geschaffener Tarif ist des öfterens die beste Wahl, da hier meistens alles Notwendige für das Smartphone enthalten ist.

Für Smartphones gibt es sowohl Prepaid-Tarife, als auch Verträge. Je nach Art des Tarifs entstehen unterschiedliche Kosten. Ein Vertrag enthält häufig eine Internet-Flatrate, sowie gewisse individuelle Konditionen für andere Funktionen, beispielsweise Telefonie oder Free SMS. Wer die enthaltenen Funktionen allerdings kaum nutzt, gibt Geld aus, das er sparen könnte. In diesem Fall lohnt sich ein Prepaid-Tarif: Bei diesem wird im Voraus Guthaben für Mobilfunkdienstleistungen eingezahlt und es werden dann Gebühren für Dienstleistungen abgezogen, welche man auch tatsächlich benutzt hat.

Vom ausgewählten Tarif kann es abhängen, zu welchem Preis man das Smartphone erwirbt. Smartphones mit Prepaid-Tarif sind meist teurer als welche, mit einem Vertrag. Wer dazu bereit ist, einen Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von meist 24 Monaten einzugehen und auch bereit ist im Laufe dieser Zeit geringfügig höhere Kosten zu zahlen, kann auf diese Weise ein ansonsten teures Gerät finanzieren. Wer bereits ein Gerät besitzt, kann auch einen günstigeren Vertrag eingehen oder einen Prepaid-Tarif auswählen. Die Möglichkeit, ein Smartphone zu finanzieren, besteht nur im Rahmen eines Vertrags mit Mindestvertragslaufzeit.

Weitere Tipps zu Tarifen und anderen Verbraucherthemen finden Sie im Sparen Blog.

Möchten Sie den Beitrag Bookmarken?
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Live
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • RSS
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Webnews.de
  • Reddit