Sim Karte

Als Sim Karten (Subscriber Identity Module) bezeichnet man die Karten, die zur Identifikation des Nutzers in dem entsprechenden Mobilfunknetz dienen. Eine Sim-Karte bekommen Sie von dem entsprechenden Mobilfunkanbieter, entweder zu einem Handyvertrag oder als Prepaidkarte, mit einem Pin-Code ausgehändigt. Sie wird im Handy an der entsprechenden Stelle, auch „Slot“ genannt eingesetzt. Jede Simkarte verfügt über einen eigenen kleinen Prozessor, auch CPU genannt. Darüber hinaus verfügt die Karte über Speicherplatz, der z.B. für SMS Mitteilungen oder Telefonbucheinträge des Telefons zur Verfügung steht. Die Maße einer Simkarte betragen 25mm x 15mm.

Verwendung von 2 Sim Karten in einem Handy

Es gibt verschiedene Möglichkeiten um zwei Sim Karten zu verwenden. Es gibt Dual-SIM-Handys, die die Benutzung von 2 Sim-Karten gleichzeitig erlaubt und Dual-Sim-Adapter, durch die Sie durch einfaches Neustarten des Mobiltelefons zwischen 2 verschiedenen Simkarten wechseln können.