Archiv von der Kategorie ‘Technik’

Heute vor 150 Jahren wurde das Telefon erfunden

150 Jahre Telefon

Das Telefon feiert heute seinen 150. Geburtstag, denn genau am 26.10.1861 stellte der Hesse Johann Philipp Reis vor 150 Jahren im Physikalischen Verein in Frankfurt seine Erfindung vor. Sein Vortrag hatte den Titel „Über die Fortpflanzung von Tönen auf beliebige Entfernungen durch Vermittlung des galvanischen Stroms“. Zu dieser Zeit ahnte der Lehrer wahrscheinlich noch nicht, dass dieser „Fernsprecher“, wie er ihn selbst nannte, die Technik revolutionieren würde. Doch die „Fortpflanzung von Tönen durch galvanischen Strom“ hat die Welt bedeutend verändert. Durch seinen entwickelten Apparat gilt der Elektrotechniker in Deutschland als Erfinder des Telefons. Dennoch verschwindet das konventionelle Telefon mit schnur allmählich, das mobile Telefonieren setzt sich immer weiter durch. Die heutigen Smartphones, welche unzählige Funktionen vorweisen, erinnern nur noch spärlich an die damalige Erfindung. Für die Verhältnisse im 19. Jahrhundert gilt ihm jedoch, für seinen Apparat, eine Menge Respekt zu zollen.

» Weiterlesen

Überhitzung von Mobiltelefonen durch die Sonne

Gerade am Strand wird immer wieder unachtsam mit Geräten wie z. B. Handys, Kameras oder Notebooks umgegangen. Stellen Sie sich einmal folgende Ausgangssituation vor: Sie liegen im Hochsommer am Strand und schreiben mit Ihrem Mobiltelefon eine Free SMS über das Internet oder führen einen Anruf und legen Ihr Handy danach unachtsam in die prasselnde Sonne. Dies ist sehr fatal, denn Handys sollten nicht der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden. Wenn das Gerät in der Sonne liegt,  können Temperaturen von bis zu 70 Grad Celsius entstehen.

» Weiterlesen

Wofür ist ein Captcha gut?

Bestimmt mussten Sie schon öfters mal einen Captcha Code, z. B. beim Absenden einer Free SMS über das Internet oder bei der Eingabe einer Kontaktanfrage auf einer Website, eingeben. Aber wofür ist das Captcha eigentlich erforderlich?

» Weiterlesen